Logo

Home

COSS (Cooperative OsteoSarkom Studiengruppe)

COSS, die Osteosarkomgruppe der Gesellschaft für pädiatrische Onkologie und Hämatologie (GPOH), ist seit über 30 Jahren mit der Optimierung von Diagnostik, Therapie und Nachsorge betroffener Patienten befasst.

Auf dieser Seite möchten wir über Osteosarkome (Knochentumore) bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die aktuellen Therapien und Aktivitäten von COSS informieren. Dabei richten wir uns sowohl an Ärzte sowie deren Unterstützer (z.B. Dokumentare) als auch an Patienten und interessierte Laien. Des Weiteren können Dokumentare/innen hier die aktuellen Dokumentationsbögen der COSS-Studien downloaden.

Sollten Sie das Gesuchte nicht finden, nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit uns auf. Eine Übersicht der Personen und Referenzeinrichtungen finden sie ebenso wie die Kontaktdaten in der rechten Spalte.

Sollten Sie eine medizinische Anfrage bzw. eine Frage bezüglich der Dokumentation haben, finden Sie unter dem u.g. Link unsere Kontaktdaten.

 Kontakt aufnehmen

 

MAP vs. MAPIENews

TYPO3 Cumulus Flash tag cloud by TYPO3-Macher - die TYPO3 Agentur (based on WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck) requires Flash Player 9 or better.

An der Studie teilnehmende Länder:

- Deutschland

- Österreich

- Schweiz

- Ungarn

- Tschechien

 

 

Die Cooperative Osteosarkomstudiengruppe bedankt sich herzlich für Unterstützung ihrer Projekte durch: